Wohnpark Türnich
Wohnpark Türnich

Unsere Service-Angebote

Kluge Menschen sagen uns immer wieder, dass wir uns zu einer Dienstleistungsgesellschaft weiter entwickeln, und dass ein Teil unserer Zukunft im Bereich der Dienstleistungen liege.

Auch die überschaubar kleine Welt des Wohnparks Türnich kann sich dieser Einsicht nicht verschließen. Wer nicht nur so einfach hier wohnt, sondern auch leben möchte, entwickelt Bedürfnisse. Die Zukunft gerade solcher Wohn- und Lebensformen wie der unseren hier im Wohnpark wird auch davon abhängen, welche Serviceangebote entstehen, die bei den Bewohnern wiederum als Steigerung der Lebensqualität verstanden werden.

 

Der Verein Pro Wohnpark Türnich e.V. sieht es als seine Aufgabe, das gute Wohngefühl durch eine Reihe von Serviceangeboten zu steigern.

 

Gerne können Sie sich auch mit Anfragen und Vorschlägen  an uns wenden.
Sehr willkommen ist selbstverständlich, wenn Sie zu einer bestimmten Idee auch das Interesse haben, sich bei der Verwirklichung selbst einzubringen.

Das Wohnpark-INFO - die Anlaufstelle im und für den Wohnpark

Dies ist ein Angebot des genannten Vereins, durchaus ausbaubar. Der Verein Pro Wohnpark Türnich e.V. hat als Vereinssitz und Geschäftsstelle ein kleines Büro eingerichtet. Dieses Büro dient gleichzeitig als Wohnpark-Info-Stelle,  kurz INFO genannt. Sie finden das Wohnpark-INFO am Hauseingang Platanenallee 5A, auf der Innenhofseite der Passage zum Innenhof, wo auch die Änderungsschneiderei Terzi angesiedelt ist.

Es gibt inzwischen auch einigermaßen regelmäßige Öffnungszeiten, d.h. Sie treffen dort überwiegend Montag bis Freitag vormittags ca. 10:30 - 12:30 Uhr jemanden (Friedrich Knorpp) an. Ausnahmen werden durch eine Nachricht an der Tür bekannt gegeben, denn Friedrich Knorpp hat nun mal auch gelegentlich andere und eigene Vormittagstermine.

Auch nachmittags ist das INFO oft erreichbar, nur eben nicht regelmäßig.

Telefonisch ist das INFO erreichbar unter Tel. 0 22 37 -  507 56 32. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen: Vorher anrufen!

 

ÖPNV fahren zum halben Preis

Im INFO können Sie eine übertragbare ÖPNV-Fahrkarte leihen, ein sogenanntes Aktiv60Ticket, mit dem Sie in den Zonen Stadtgebiet Kerpen bis Stadtgebiet Köln und dazwischen (Stadtgebiet Frechen) fahren können. Sie geben als Dankeschön eine freiwillige Spende, wobei des sich engebürgert hat, etwa die Hälfte des Fahrpreises zu geben, den Sie sonst mit einem normalen Ticket zu bezahlen hätten. Wichtiger Hinweis: Diese Spielregel "Halber Fahrpreis" ist eine freiwillige Vereinbarung, kein offizieller ÖPNV-Tarif. Durch diese Finanzierung gelingt es aber, einen Teil der monatlichen Ticketkosten zu decken.

Wichtig ist aber:
Das Aktiv60Ticket können nur Menschen ab 60 Jahren nutzen - daher auch sein Name. Dieses Ticket gilt  24 Std. pro Tag, ohne jede Uhrzeitbegrenzung.

Beispiel für Ihre Ersparnis: Sie fahren von Türnich nach Köln und zurück, müssten dafür (nach VRS-Tarif 2014) 5,00 Euro pro Fahrt, hin und zurück also 2 x 5,00 Euro zahlen. Mit der Karte aus dem INFO zahlen Sie für Hin- und Rückfahrt in Form eines freiwilligen Obulus nur etwa 5 Euro, sparen also die Hälfte.

Abends ab 19 Uhr und am Wochenende können sogar zwei Erwachsene mit dem Ticket fahren, dazu noch bis zu drei Kinder 6 - 14 Jahre und ein Fahrrad. Und am Wochenende gilt das Ticket nicht nur zwischen Kerpen und Köln, sondern im gesamten Verbundgebiet des VRS.

Reservieren Sie persönlich oder telefonisch im INFO (0 22 37) 507 56 32 und vereinbaren Sie, wann Sie das Ticket abholen und wie Sie es zurückgeben werden.

 

Gebrauchte Korken und Briefmarken ...und Brillen ...

... können Sie im INFO abgeben. Wir geben Briefmarken, Korken und Brillen weiter an gemeinnützige Institutionen.

Wohnungsbörse

Der Verein betreibt eine Wohnungsbörse für Mietwohnungen und Tiefgaragenplätze, allerdings beschränkt auf den Wohnpark.

Wenn sie also eine Wohnung oder einen Tiefgaragenplatz im Wohnpark suchen oder vermieten wollen, wenden Sie sich an das INFO. Weitere Einzelheiten finden Sie an anderer Stelle dieser Internet-Seiten unter „Wohnungsbörse".

Die Wohnungsbörse wird sehr gut angenommen, jeden Monat können wir einen bis mehrere Erfolge verbuchen, d.h. Suche und Angebot zusammenbringen.

Wir suchen sogar Wohnungen, nicht weil wir immer bereits konkrete Anfragen haben. Sondern weil wir bei Anfragen dann gerne auch Angebote nennen möchten.
Wenn Sie also eine Wohnung oder einen TG-Platz zu vermieten haben, geben Sie uns eine Information dazu, dann wird Ihre Wohnung in unsere Listen aufgenommen. - Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Wohnung auch wieder bei uns abzumelden, wenn sie vermietet werden konnte.
Sie können für Angebote und Anfragen gerne auch unsere E-Mail-Adresse verwenden:
pro-wohnpark@wohnpark-tuernich.de.

Heimwerkermaschinen-Verleih

Schon seit vielen Jahren gibt es im Wohnpark die Möglichkeit, sich einen Bohrhammer zu leihen, wenn mal ein paar oder viele Löcher in den harten Wand- oder Deckenbeton gebohrt werden müssen. Das örtliche Verwalterbüro der FONCIA IMMONOVA in der Platanenallee 5 hat vom Vorgängerverwalter Idee und Bohrmaschine übernommen und verleiht das Gerät für 2,50 Euro pro Tag. Einmal geliehen und schon werden Sie den Unterschied zwischen einem einfachen Schlagbohrer und einem Bohrhammer zu schätzen wissen.

PC-Nothilfe

Gerade mittelalte und ältere Menschen tun sich nicht leicht, sich mit Computern vertraut zu machen. Wenn es dann einmal ein Problem gibt und nichts mehr geht, gibt es die PC-Hilfe im Wohnpark, ehrenamtlich und kostenlos. Doch weil ehrenamtlich, kann die Hilfe nicht immer sofort erfolgen, sondern es gibt dann auch schon einmal Wartezeiten, denn der Helfer unseres Vereins ist tagsüber berufstätig.

Wenn Sie also mal Hilfe oder Ratschlag bei einem PC-Problem brauchen, wenden Sie sich ans INFO, das dann ihre Anfrage weiter gibt.

 

Inzwischen können wir auch eine nicht mehr ehrenamtliche Hilfe vermitteln. Ein Wohnparkbewohner hat uns ein junges Unternehmen in Kerpen empfohlen, das wir gerne weiter empfehlen. Es hilft Ihnen bei größeren Problemen und Aufgaben rund um ihren PC, gegen Bezahlung und Rechnung.

Hilfe bei Wohnungseigentumsfragen

An anderer Stelle können Sie die Information finden, dass in etwa 70 Prozent der Wohnungen deren Eigentümer/innen wohnen, der Wohnpark also einen sehr hohen Eigentümeranteil hat. Diese befassen sich mehr oder weniger häufig mit allerlei Fragen des Wohnungseigentums, fühlen sich manchmal oder auch oft unsicher, kennen sich nicht so richtig aus.

Als Service-Angebot bietet der Wohnpark-Verein jetzt auch Hilfe in speziellen Fragen des Wohnungseigentums an. Wichtig ist hier der Hinweis, dass dies keine Rechtsberatung sein kann, darf und will, denn die bleibt Rechtsanwälten vorbehalten. Aber trotzdem gibt es bei den vielen Eigentümern/innen immer wieder Fragen zum Alltag des Wohnungseigentums, welche nicht gleich zu einem Anwalt führen müssen.

Wenn Sie also als Eigentümer/in im Wohnpark auf diesem Gebiet einen Rat brauchen, wenden Sie sich an das INFO, wir organisieren dann ein Gespräch mit Fachmenschen, die es im Wohnpark durchaus gibt.

Stromberatung - Geld sparen beim Strombezug

Noch immer wird wohl der größere Teil der Wohnparkbewohner den Strom beim lokalen Netzbetreiber und Stromlieferanten RWE beziehen. Sie übersehen dabei, dass es auch deutlich günstigere Stromquellen gibt.
Nach unserer Erfahrung können Sie meist bis zu 20 Prozent Stromkosten sparen, wenn Sie den Hauslieferanten RWE verlassen und zu einem anderen Versorger wechseln.

Sie können gerne ins Wohnpark-INFO kommen und sich dort beraten lassen. Bringen Sie dazu Ihre letzte RWE-Abrechnung  mit, da wir den Jahresverbrauch benötigen, für eine eventuelle Ummeldung dann auch die Zähler- und Kundennummer. 
Dieses Serviceangebot wird rege in Anspruch genommen. Wir haben sicher schon mehr als 100 Wohnpark-Haushalte zu anderen Versorgern vermittelt.

 

Eine Stromberatung macht aber auch Sinn, wenn Sie zwar schon einmal gewechselt haben, dies aber längere Zeit zurück liegt. Die Tarifwelt verändert sich laufend und mit einiger Wahrscheinlichkeit können Sie durch einen erneuten Wechsel wieder Geld sparen. Und der eigentliche Wechsel ist in wenigen Minuten erledigt.

Heizungsberatung

Auch hierfür gibt es sicher einen Bedarf im Wohnpark. Alle Wohnungen werden aus der "Heizanlage Wohnpark Türnich" beheizt, haben also die selben Voraussetzungen für ihre Beheizung. Trotzdem gibt es immer wieder individuelle Probleme.
Haben Sie Fragen, dann kommen Sie ins INFO oder rufen dort an (02237 - 507 56 32) .

Wohnberatung per Internet

Vorsorglicher Hinweis: So weit sind wir als Verein noch nicht, aber wir können Interessierten hier einen Tipp geben, wo Sie per Internet Wohnberatung über barrierefreies Wohnen finden:

www.online-wohn-beratung.de .

Dort informiert und berät der Verein Barrierefrei Leben e.V. deutschlandweit Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Die Onlineberatung umfasst Unterstützung bei der Suche nach Hilfsmitteln für die Wohnung, Vorschläge für Wohnungsumbau bzw. Wohnungsanpassung sowie Sichtung von Plänen für den barrierefreien Hausbau.

Wichtiges ...

Sie möchten im Wohnpark wohnen?

Im Wohnpark Türnich mit seinen etwa 640 Wohnungen werden immer wieder Wohnungen verkauft, in geringerer Anzahl auch vermietet.

Tipps zum Mieten finden Sie hier!

Und Tipps zum Kaufen finden Sie hier!

 

Sie können auch gerne zu uns kommen zu einem persönlichen Gespräch - keine Sorge, wir makeln nicht.

Die Wohnparkzeitung WOHNSTADT

Hier finden Sie uns

Pro Wohnpark Türnich e.V.

Platanenallee 5A

50169 Kerpen

Tel. 02237 - 507 56 32

Fax 02237 - 972 213

pro-wohnpark@wohnpark-tuernich.de

 

Unseren Vereinssitz mit Büro mit der Bezeichnung Wohnpark-INFO finden Sie im Haus Platanenallee 5A auf der Rückseite zum Innenhof.
Das Büro ist natürlich nicht ständig besetzt - schließlich sind wir ein kleiner Verein und ausschließlich ehren-amtlich tätig.

Meist finden Sie dort vormittags Mo + Mi +Fr etwa 10:30 - 12:30 Uhr jemanden von uns:

Friedrich Knorpp, Gabie Hettlage oder Benno Schwartz, alle erfahrene Wohnparkbewohner.
Sonst rufen Sie doch einfach an (auch Anrufbeantworter), vereinbaren einen Termin, schicken ein Fax an 02237 - 972 213 oder eine E-Mail an pro-wohnpark@wohnpark-tuernich.de oder werfen eine Nachricht in unseren Briefkasten in der Briefkastenanlage des Hauseingangs Platanenallee 5A.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2011 Pro Wohnpark Türnich e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.